Große Operetten-Gala
Sonntag, 10. Januar 2021, 16.00 Uhr
Große Operetten-Gala
"Zigeunerliebe"
Die jährlich neu erarbeiteten Operettengalas des Operettentheaters Salzburg konnten rasch die Herzen der Zuhörer gewinnen. Eine gelungene Mischung der schönsten und bekanntesten Melodien der großen Meister der Operette spannt einen Bogen von lyrischen Melodien zu rasant-feurigen Rhythmen. Die Operette erzählt von Gefühlen, mit denen wir uns alle identifizieren können: Von Liebe und Leid, von Hingabe, Bewunderung und Sehnsucht. Das handverlesene Ensemble bietet gesangliche Spitzenleistungen, dargeboten mit dem ihm eigenen Wiener Charme. Lieder, Duette und Ensembles werden verstärkt durch den Chor und durch Tanzeinlagen des Ballettensembles. Das Orchester spielt auf der entsprechend dekorierten Bühne. Auch der Humor kommt bei den Moderationen nicht zu knapp.

Zurück
Freier Verkauf